17. November 2016

netzkram... #instagraminteriorchallenge

fühlt sich ein wenig an wie das Internet ausdrucken zu wollen. instagram erklären... nicht einfach für die die sich dort nicht schon rumtreiben. die schier unendliche bilderflut, andauernde kommunikation und interaktion oft ohne wirklich etwas zu sagen. phänomene und hypes die so schnell kommen wie sie wieder verschwinden.
einer davon #instagraminteriorchallenge. den gesamten november jeden tag ein hashtag (#), ein motto, ein foto, vielleicht ein paar worte... 30 tage lang, initiiert von lilly von @kitchcanmakeyourich.


die ersten tage bereits mit lücken, doch wie heißt es so schön... dabei sein ist alles...















tag1. me

manchmal ganz laut, manchmal ganz leise. leidenschaftlich wenn es um schönes geht, leidenschaftlich, wenn mich der ehrgeiz packt...
immer ein offenes ohr und wenn ich dich einmal adoptiert habe, gebe ich dich nicht mehr her.
















tag2. favourite place

unaufgeräumte küchen, zugige bahnhofshallen ebenso wie nette cafés oder das eigene sofa. lieblingsorte sind da wo lieblingsmenschen und ausreichend kaffee nicht ausgehen.
















tag3. white

selten bist du ganz du selbst. kommen licht und schatten ins spiel mag man dich schnell für grau halten... mal warm mal kalt, allein RAL gesteht dir sechs nuancen zu. im digitalen kennen wir dich als ffffff... wenige, die nicht schon verzweifelt sind, wenn tisch und stuhl, zarge und türblatt völlig unterschiedlich daher kamen... und doch geht ohne dich überhaupt nichts.














tag7. light

wo schatten ist, muss auch licht sein... setzt Akzente, schafft Stimmungen. gerne als allgebrauchslampa aka glühbirne, nie als energiespralampe. zu fies, wenn das licht die falsche farbe annimmt. leuchten, gibt es hier mehr als gelegenheiten sie zu verwenden. doch spricht etwas dagegen licht zu sammeln? 

Kommentare:

  1. Gerade habe ich das Herzchen gesucht, das von weiß auf rot springt und die Sprechblase für meinen Kommentar 😊
    Halte durch, liebe Julia, du schaffst das 👏🏻

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grins* du bist süß... ich versuche mein bestes!

      Löschen