18. März 2014

helden des alltags… lange latten

nicht für den alltag, aber für die nächsten vier tage…

etwas angeschrammt erzählen sie geschichten von nebelallergie und tiefschneepanik, von der verlorenen angst vor schwarzen pisten, von weißen hängen und strahlehimmel
und welche farbe sollten sie schon haben… außer schwarz ;-)

> helden des alltags...

Kommentare:

  1. schick, schick....
    ich bräuchte auch mal neue. na ja, vielleicht ist es zur nächsten Saison soweit. dieses Jahr fahre ich noch die silbernen Blitze :-)

    AntwortenLöschen
  2. ich bin zwar eher die snowboarderin, aber Schnee und Berge auf Brettern erkunden isteinfach gut für die Seele!

    AntwortenLöschen