8. Dezember 2014

wochenrückblick... kw49

gesehen… ganz viel anthrazit... bilder folgen.
gehört… grönemeyer.
gelesen… gerade kein buch mehr zur hand... aber nachschub ist unterwegs. 
getan… glühwein auf dem weihnachtsmarkt verkauf.... zählt das eigentlich auch schon als weihnachtsmarktbesuch?
gegessen… mjamm, mjamm, deftige waffel mit rotkohl und kloß... so gut!
getrunken… gin tonic. tagsüber café, abends bar.
gefreut… das wir im terranova freitag abend noch einen platz bekommen haben. 
geärgert… das mein kameraakku freitag und samstag leer war. daher auch (noch) keine weihnachtsmarktbilder. 
gelacht… mhhh *grübel*
gedacht… mehr schnee... oder doch nicht? ich will schnee... jetzt und unbedingt und ganz viel und ganz lange. aber irgendwie habe ich dafür den falschen beruf. denn für baustellen ist schnee gerade so gaaar nix. *quengel*
geplant… stollen, florentiner und butter-S zu backen.
gekauft… ein kilo butter, drei kilo mehl, zwei kilo zucker, gehackte-gemahlene mandeln, rosienen ohne ende... noch mal rein um hefe zu holen.... auf den start der weihnachtsbacksaison gefreut. und sonntags festgestellt, dass gar keine eier im haus sind :-/
geklickt… und gefreut.


nach einer wunderbaren idee von fräulein julia.

Kommentare:

  1. Wenn Schnee, dann richtig. Nur ist hier im Norden mit den ersten Flocken das öffentliche Leben leider lahmgelegt. Hoffentlich sind nun Eier im Haus, ich mag sehen was es wird ;) Der Kalender ist schon auf dem Weg zu dir.
    Beste Küstengrüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. angekommen...! uns so super. vielleicht sollte ich hier das ergebnis der ein oder anderen wochenaufgabe online stellen :-D

      Löschen