15. Februar 2015

{Machen, nicht pinnen} strawberry

viele ideen durchgespielt... vom hai gefressen zu werden war durchaus ernstgemeinte option. am ende... wurde es ein süßes früchtchen.

das original...  
bei pinterest entdeckt...und umgesetzt. ganz nach der idee des {Machen, nicht pinnen} von anne und eva, die sich vorgenommen haben, nicht immer nur spannende ideen zu sammeln, sondern sie auch mal umzusetzen.



Kommentare:

  1. Oh wie TOLL!!! Das Kostüm ist wirklich der Hammer! Das ist eine zuckersüße Idee und klasse umgesetzt!
    Vielen Dank fürs verlinken :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow das Kostüm ist klasse geworden.

    AntwortenLöschen
  3. sensationell gut geworden... so schön... prima...
    björn

    AntwortenLöschen
  4. Großartig!!! Total süss!!!!!! Das Kostüm ist ein Traum und einfach bärenstark! Erdbeerenstark!!!! ;-)
    Ganz liebe Grüße... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. :) Das kann ich jetzt hier zurückgeben: Das ist ganz wunderbar geworden! Vor allem find ich es toll, dass man mit wenig Aufwand sowas Tolles hinkriegen kann. Naja, wobei, eigentlich weiß ich ja, dass so Dinge wie dieses Hütchen meist auch seine Zeit brauchen und nicht in 5 Minuten zusammengebastelt sind. ;)
    Allerliebste Grüße!

    AntwortenLöschen