7. Februar 2015

samstagskaffee... mit blümchen

die ersten beiden kaffees noch im bett... mit zeitung, ganz in ruhe... danach wurde es turbulenter. samstags in die stadt , das muss man mögen. zudem mit viel zu wenig zeit. bei reichlich sonne aber irgendwie trotzdem nett. außerdem wollte ja ein karnevalskostüm für kommendes wochenende organisiert werden ;-)
im anschluss, beim blumenhändler noch einen strauß tulpen geschnappt und zu den lieblingsnachbarn gesprintet. geburtstagskaffee, kuchenberge, kindergewusel... samstagskaffee.

Kommentare:

  1. Irgendwie stecke ich im Schnee fest ... Tulpen, am Dienstag muss ich welche besorgen! Deine rosanen sind so schön. lg Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. halt durch...
      hier ist der schnee schon verschwunden, es war die tage nur reichlich kalt.

      der frühling kommt bestimmt...
      liebe grüße
      julia

      Löschen
  2. Uh, samstags in die Stadt. Das vermeide ich hier in München auch. Grässlich!
    Der Film war übrigens "Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2". Ich bin nicht soooo der Animationsfimfan, aber die Reihe finde ich super witzig.
    Himbeeren sind genauso gut wie Erdbeeren! :) Gestern im Bus war ein kleines Mädchen mit Häkel-Erdbeer-Mütze. Sooo süß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh klasse... ich kenne, glaube ich, nur den ersten teil... war aber total hin und weg.
      da kommen gleich noch ein paar mehr verkleidungsideen :-D

      Löschen
  3. Samstags in der Stadt ist aber auch was los, wobei wir waren bei Ikea... Selbstgewähltes Schicksal und es war schön.
    Und diese Tulpen sehen wirklich so richtig nach Frühling aus, so langsam könnte er wirklich mal kommen und bis es soweit ist, werde ich mir einfach auch ein paar schöne Tulpen kaufen gehen, nächste Woche. Danke für diese Idee.
    Lieben Gruß | Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, samstag bei ikea... das hatte ich letztes wochenende... dann doch lieber bei sonnenschein in der völlig überfüllten innenstadt ;-)

      Löschen
  4. Oh oh...Karneval...und ich hoffte auf karnevalsfreie Zone und vielleicht einen Kaffee bei Dir!? Na, wie sieht es damit aus? Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wurde bei diesem Geburtstag die Kaffeemaschine verschenkt? Zum Selbstbauen wollte ich übrigens noch ergänzen, dass es zwar teurer ist und zeitaufwendig, aber wie schnell landen gekaufte Sachen im Müll, weil sie keine Geschichte haben und die Leidenschaft dahinter fehlt.
    Hab Spaß beim Karneval. Hier gibt's sowas nicht ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, noch nicht... diese woche war erst mal die mama der kleinen dran...
      die steht gerade noch in der lackierkabine (ääähh.. mit folie ausgekleideten toilette) und bekommt den weißnichtwievielten lackiergang ;-)
      das sie so schnell nicht in den müll wandern wird, wurde beim geburtstag auch besprochen... wir grübelten darüber, ob man viele generationen später noch weiß, was ein kaffeevollautomat ist :-D ... dend weitervererben sollte schon drin sein.

      Löschen