1. April 2015

helden des alltags... lesefutterlieferant

der post zwar verspätet aber die lieferung überpünktlich....
irgendwann mal angewöhnt nicht mehr alles mit wenigen klicks online zu bestellen. lieber ein kurzer anruf im örtlichen buchladen, isbn nummern durchgeben und schon ist das lesefutter am nächsten tag zum feierabend abholbereit. kein päckchen das über die osterfeiertage bei irgendwelchen nachbarn oder postfilialien rum liegt, den örtlichen einzelhandel unterstützt ...heldenhaft.

monster, weiße sonntage und das licht der flammen in unseren gesichtern... alle drei vom mairisch verlag, die einfach "schöne" bücher verkaufen.

Kommentare:

  1. recht hast du eigentlich. bestellst du morgens, kannst du glück haben, dass vielleicht am späten nachmittag noch eine warenlieferung kommt. schneller kann die post gar nicht sein ;). viel spaß beim lesen. liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das machst du richtig so! Ich versuche das auch immer meinen Mitmenschen beizubringen, allen vorran dem Lieblingsmenschen! ;)

    AntwortenLöschen