15. April 2015

persönliches... das chaos geht weiter

kleines zwischenupdate...

der fahrradhalter war tatsächlich in der post und wurde samstag früh montiert. noch hängt er...

und das rad wurde zwischendurch auch schon wieder benutzt. nur falls sich hier irgendwo bedenken auftun, dass es zum reinen dekoelement degradiert wird. fahrradfahren lenkt übrigens hervorragend von allen fragen ab was man denn als nächstes umräumen, umstellen und vor allem anschaffen könnte *grins* und bei deeeem wetter...

leider endete die heutige tour mit einer fürchterlich laut schleifenden bremse und einem platten. also... neue baustelle eröffnet. *yeah*
und da frustabbau ja bekanntlich ganz einfach geht... doch einfach schon mal damit angefangen das wohnzimmer umzustellen. :-D

Kommentare:

  1. Auch wenn es nicht die eigentliche Aufgabe ist, sieht dein Fahrrad an der Wand echt stylisch aus. Und wenn es dann erst wieder fährt.... ;). Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Du hast doch zum Glück einen Ersatz, oder? Du solltest womöglich erstmal durchschnauben und einen guten Drink zu dir nehmen, dann klappt das alles bestimmt wie von selbst.
    Habs schön!

    AntwortenLöschen
  3. Wie? Was? Wohnzimmer umstellen? Zeig! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen