3. November 2014

spaziergang... rosensteinpark

das rascheln des laubes unter den füßen, das farbenspiel. nicht einmal kalt... 

vielleicht ist der herbst die beste jahreszeit um durch einen park zu spazieren, hat er doch die möglichkeit sich ins beste licht gerückt, von seiner schönsten seite zu zeigen. 

der stuttgarter rosensteinpark zwischen nordbahnhof auf der einen und dem tierpark wilhelma auf der anderen, 1822 bis 1830 im stile eines englischen landschaftsgartens erbaut, heute unter denkmalschutz. 

Kommentare:

  1. Sehr hübsch, das ist meine momentane Lieblingslaufstrecke ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Hach, da lässt sich´s bestimmt auch gut radfahren! Ich mag es, wie du der Ente über die Schulter schaust - tolles Bild!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen