13. April 2014

sportliches… mountainbiken taunus

ganz ohne gps und tacho, erst mal einfach drauf los… von der hohemark aus, eine runde um den sandplacken, unterhalb des feldbergs sehr traillastig ins tal.
die freude am gelernten aus dem techniktraining vom vergangenen samstag, den frust wenn man bergauf dennoch von einem angeleinten, vor sich hin trottenden, dackel überholt wird… mit hochrotem kopf, tief schnaufend oben anzukommen, um dann mit breitem grinsen ins tal zu brettern 
...oder auch mal kurz zu tragen, wenn die panik auf grund des gefälles alles andere unmöglich macht.

Kommentare:

  1. Na das ist lustig - da guck ich mich nun heute auf Deinem Blog um und stolpere direkt über diesen Beitrag - nicht nur, dass wir beide bloggende Architektinnen sind, auch noch das Mountainbiken haben wir gemeinsam und auch noch quasi das gleiche Rädchen (weißes canyon xc, wenn ich's auf dem Bild richtig sehe). Ja, und rund um Hohemark und Sandplacken war ich gerade gestern auch noch unterwegs und die Geschichte mit dem Dackel hätte auch von mir sein können - bergrunter macht mir eindeutig mehr Spaß, wobei da meine Tagesform schon mal zwischen "Hirn ausschalten und runter brettern" und "huch, das ist mir jetzt aber viiiieeeel zu verblockt" schwankt. Aber meistens lieb ich Trails. Hast Du das Techniktraining bei Go Crazy gemacht?
    Liebe Grüße von Mecki (die grade überlegt, ob sie sich trotz ausgiebigen österlichen Verwandschaftsmittagessen jetzt nochmal aufs Rädchen schwingt)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grins* das finde ich ja klasse!
      gut geraten, was das rad betrifft. nerve xc von 2008. das techniktraining war allerdings bei mtb-xpert. mit denen bin ich auch morgen wieder rund um den altkönig aus unterwegs… los geht´s ab kronberg ;-)

      vielleicht sollten wir bei gelegenheit mal eine runde gemeinsam drehen.

      liebe grüße
      julia

      Löschen
  2. mtb-xpert kannte ich noch gar nicht, hab mir deren Seite grade mal angeschaut, sieht ja so aus, als gäbe das morgen ne richtig feine Tour - Viktoria Tempel Trail ist klasse, den fahrt ihr bestimmt. Wir waren eben auch noch ne kurze Runde biken, ist einfach zu schön bei dem Wetter und dem frühlingsgrünen Wald um nicht zu fahren!
    Ja, gerne können wir mal eine gemeinsame Runde drehen!

    Viel Spaß erst mal morgen am Altkönig,
    lg, Mecki

    AntwortenLöschen