28. Februar 2013

geblättertes... the weekender

klar blättere ich auch mal gerne eine der üblichen brigitte, freundin, instyle und wie sie so heißen. aber irgendwie ist das doch das fastfood unter dem lesbaren.

ich mag magazine, die mich artikeln überraschen von denen ich vorher gar nicht wusste, dass ich sie lesen will, mit fotografien die ich am liebsten rahmen würde...

`the weekender, das magazin für einblicke und ausflüge´

`...ein unabhängiges Magazin zu den Themen Wohnen, Reisen, Essen und Natur´

alle drei monate für acht euro auf wunderbar mattem papier. lesefutter das spaß macht. 




Kommentare:

  1. Kenn ich nicht - sieht aber toll aus! Wahrscheinlich aber in der Schweiz wieder nur unter enormen Kostenmehraufwand zu ergattern... Leider. :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gestern mochte mich die kommentierfunktion nicht... vielleicht klappts heute.

      auf der homepage wird `shipping-europe´ angeboten.

      oder, falls du magst, schicke ich dir ein exemplar und du packst mir ein schweizer magazin in die post, das du gerne liest...

      Löschen
  2. da bin ich ganz bei dir...
    ich mag magazine, in die ich auch nochmal nach längerer zeit reinschaue.
    der weekender gehört definitiv dazu.

    AntwortenLöschen