8. Juli 2013

auswärts essen... oosten

ehemalige industrieflächen, brach liegende hafenanlagen, die heutigen sahnestückchen... mittendrin, direkt am mainufer, neben der neuen ezb... das oosten

lounge, bar, restaurant, biergarten...
in sichtbeton, glas, holz. dazu leckeres essen, netter service, die leute, der main, die skyline... ich mag frankfurt.

Kommentare:

  1. Da siehts aus, als wäre es da ganz nach meinem Geschmack...

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schick!
    Ist da nicht das neue "Sportband" in der Nähe? "Das sportlichste Grün der Stadt" http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=2855&_ffmpar[_id_inhalt]=17152475

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ganz genau...
      auf der anderen seite der eisenbahnbrücke beginnen die sportanlagen. auf der bmx/skatebahn war die hölle los ;-)

      Löschen
  3. oh hieR ist es seitenveRdReht. auch fein.
    und das oosten könnt miR auch gefallen. was füR ein tolles gebäude.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen